!!! Neuigkeiten !!!

Im November wird die Buchhandlung Alex liest Agatha zu einer von Deutschlands schönsten Buchhandlungen 2017 ausgezeichnet! Freude riesig – ohne Worte völlig überwältigt vor Freude! Nr. 30 in Deutschland! Ihre und Eure Lieblingsbuchhandlung

Einladung zum Videodreh am Montag, 6.11.2017 von 15 – 19 Uhr in der Buchhandlung – Sie und Ihr sind und seid herzlich willkommen, dabei zu sein!

DSBH.JPG.1982211

*****

Liebe Freunde, Unterstützer und #Rüttenscheider ! Jetzt sollen sich alle freuen können, ganz offiziell und öffentlich! Eine schwere Zeit liegt zurück und es ist mir schwer gefallen, bevor die Rettung der Buchhandlung denkbar war, darüber zu berichten! Aber jetzt ist das #Wunder geschehen – meine Kunden aus #Rüttenscheid aber auch aus nah und fern haben das Wunder vollbracht – die Buchhandlung #AlexliestAgatha ist auf #unglaublich e Weise gerettet! Welch eine Welle der #Solidarität und #Wertschätzung – wir sind einfach überwältigt und freuen uns unglaublich, weiter für EUCH und SIE da sein zu dürfen! Nach nun 20 Jahren – mit aller Kraft und Freude in die #Zukunft sehen! DANKE Euch ALLEN! Eure Susanne Böckler und natürlich Euer allerliebster #Ladenhüter Anton Böckler

*****

IMG_20150213_194621

 Wir freuen uns sehr und sind ganz stolz – wir sind nun offizielle und einzige Partnerbuchhandlung der ANDEREN BIBLIOTHEK in Essen!

Ab sofort werden wir ein noch umfangreicheres Sortiment dieser wunderschönen Bücher vorrätig haben!

Das Buch 006

 *****

Literatur-Nobelpreis 2014

Patrick Modiano ist der neue Preisträger! Der bereits vielfach ausgezeichnete Franzose ist ein Meister der leisen und dichten Sprache.

Bis vorgestern hatten wir sogar noch ein Buch von ihm vorrätig – ob der Kunde, der es gekauft hat, etwas geahnt hat? 😉

Wir gratulieren Patrick Modiano und dem Hanser Verlag sehr herzlich!

Patrick Modiano, Nobelpreis für Literatur 2014

http://www.hanser-literaturverlage.de/buch/im-cafe-der-verlorenen-jugend/978-3-446-23856-5/

http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/buecher/autoren/literatur-nobelpreis-2014-an-patrick-modiano-13198555.html

*****

Header Finnland _41589

Buchmesse 2014!

Ehrengast Finnland – wir müssen jedoch feststellen, dass die besten „finnischen“ Krimis ein Deutscher schreibt:

Jan Costin Wagner!

Sein Ermittler „Kimmo Joentaa“ ist wahrhaft großartig und unerreicht“!

Aber auch die Erfinderin der „Mumins“ gilt es,  neu zu entdecken – Tove Jansson!

Timo Parvella und seine „Ella“ natürlich auch!

Sonst noch die „Kalevala“ – entweder kongenial illustriert von Kat Menschik

oder bearbeitet für junge Leser von Inge Ott

Viel Spaß beim Entdecken!

Einziger „Wehmutstropfen“ – Siegfried Lenz ist gestorben!

Das finden wir sehr traurig!

In seinem Dunstkreis. „Ich bekenne, ich brauche Geschichten, um die Welt zu verstehen.“ Einer von Siegfried Lenz’ Leitsätzen, die Pfeife wiederum war sein Markenzeichen.

http://www.tagesspiegel.de/themen/reportage/zum-tode-von-siegfried-lenz-schweigeminute/10805676.html

*****

Auch die 2. Ruhrbeben-Lesung mit der Essener Autorin Ursula Sternberg bei bis auf den letzten Platz gefüllter „On Top Lounge“ über den Dächern von Rüttenscheid – inklusive grandioser Hintergrundbilder durch die Natur „Itself“ – war GROSSARTIG!
Vielen Dank an Ursula Sternberg und ein tolles Publikum!

 

10.5.

*****

23. April 2014

Der Welttag des Buches

und 450. Geburtstag von

William Shakespeare

bei Alex liest Agatha

Am 23. April ist wieder Welttag des Buches!

Der 23. April wurde gewählt, weil es der Geburtstag von Cervantes und auch Shakespeare ist – dessen 450. Geburtstag wir dieses Jahr noch zusätzlich besonders feiern wollen. Eine Auswahl an Titeln von und über Shakespeare haben wir deshalb vorrätig.
Wie jedes Jahr zum Welttag verschenken wir natürlich wieder das Büchlein „Ich schenk dir eine Geschichte“ an Kinder und für die Erwachsenen haben wir wunderschöne Rosen! 🙂 Diese Geste stammt aus dem Ursprungsland Portugal, wo traditionell an diesem Tag  Bücher und Rosen verschenkt werden.

Ganz besonders freuen wir uns natürlich auch auf alle „Lesefreunde“, die ihre Buchpakete bei uns abholen werden!

Welttagrosen

*****

Am 5. April haben wir mit Ursula Sternberg  die Premierenlesung ihres neuen Romans „Ruhrbeben“ gefeiert.

DSCN0416Über den Dächern von Rüttenscheid im sanften Licht der untergehenden Sonne präsentierte die Essener Autorin ihr neues Buch in der bis auf den letzten Platz gefüllten On Top-Lounge.

„Ruhrbeben ist ein Roman“, kündigte Ursula Sternberg zu Beginn der Lesung an. „Ein bisschen Krimi, ein bisschen Thriller. Die Genregrenzen sprengt das Buch.“
Damit machte sie nur noch neugieriger auf ein Buch, das sich mit kruden Machenschaften rund um Fracking und eine Umweltkatastrophe, aber auch mit den privaten Dramen ihrer Protagonisten beschäftigt. Zwei Jahre lang hatte Ursula Sternberg recherchiert, bevor sie zu schreiben begann. Und das merkt man. Sie kennt sich gut aus und erklärt engagiert die Hintergründe. „Die Katastrophe von Fukushima hat die erste Idee für das Buch geliefert“, erklärte sie.

Im Münsterland und in Essen leben die Protagonisten, von denen Ursula Sternberg einige vorstellte, bevor sie uns mitten ins Geschehen warf: Das Sturmtief Kassandra trifft mit voller Wucht auf unsere Stadt, Straßen werden gesperrt, Bäume knicken um und überall kommt das Wasser aus der Kanalisation und hinterlässt auch in den Geschäften der Rüttenscheider Straße dreckigen, stinkenden Schlamm. Allen Zuhörern wurde gleich klar: Hier spitzt sich die Lage zu, eine große Katastrophe steht bevor.

DSCN0448

Gebannt lauschte das Publikum der Lesung und genoss auch in der Pause die entspannte Stimmung des Abends und die Gelegenheit mit der Autorin und auch miteinander ins Gespräch zu kommen.

Trotz den ernsten und auch sehr aktuellen Themas war es ein wunderbarer Abend! An dieser Stelle nochmal ein ganz herzlicher Dank auch an Heike Schütt und Martin Ellies, dass wir ihren tollen Raum dafür zur Verfügung hatten!

Für alle, die diesen wunderbaren Abend verpasst haben, gibt es noch einen weiteren Lesungstermin.  Informationen darüber finden Sie hier.

DSCN0424

*****

Am 23. April wird wieder weltweit der Welttag des Buches gefeiert. Im Rahmen dieser Aktivitäten haben sich der Börsenverein des Deutschen Buchhandels und die Stiftung Lesen etwas Tolles überlegt – die Aktion „Lesefreunde“

Unter dem Motto „Lesefreunde verschenken Lesefreude“ können Sie  ein kostenloses Buchpaket auswählen und die Bücher an Menschen verschenken, denen Sie Ihre Leidenschaft und Freude an Büchern weitergeben möchten.
Auch wir sind natürlich dabei und würden uns freuen, wenn Sie teilnehmen möchten!
Wir haben uns bereits als Abholort registriert und Sie können sich seit Montag, den 10.02. als Buchschenker registrieren und die Buchhandlung Alex liest Agatha als Ihren Abholort wählen! Alle weiteren Informationen und die Möglichkeit der Registrierung finden Sie hier.

http://www.welttag-des-buches.de/de/470021

Also – zögern Sie nicht und registrieren Sie sich als Buchschenker – wir freuen uns auf ganz viele Lesefreunde und lassen uns garantiert wieder etwas Besonderes einfallen, um Sie – die Lesefreunde – und die Lesefreude gebührend zu feiern!
Herzliche Grüße
Ihre Lesefreundin
Susanne Böckler

WDB2014_Lesefreunde_23APRIL

*****

Weihnachten 2013

Wir wünschen Ihnen allen ein wunderschönes und erholsames Weihnachtsfest und alles Gute für das neue Jahr! Wir machen jetzt eine kurze Pause, die Buchhandlung ist nach Weihnachten bis zum 5. Januar geschlossen. Ab dem 6. Januar sind wir wieder für Sie da! Wir freuen uns auf Sie!
 Herzlichst Ihr Team von Alex liest Agatha

Frohe WeihnCAM00236-1

*****

Verkaufsoffener Sonntag am 4. Advent bei

Alex liest Agatha!

CAM00231-1

Liebe Freunde der Bücher und der Buchhandlung Alex liest Agatha!

Der 24. Dezember ist nicht mehr fern und viele von Ihnen wissen sicher gar nicht, wie sie noch alles rechtzeitig schaffen sollen

Um Ihnen die Hektik der Vorweihnachtstage mit allen damit verbundenen Einkäufen etwas zu entzerren und zu versüßen, haben wir für Sie auch jetzt am Sonntag von 13 – 18 Uhr geöffnet! Wir würden uns freuen, wenn Sie diese Gelegenheit nutzen würden, bei Plätzchen und heißem Tee ganz gemütlich bei uns zu stöbern.Im Übrigen sind im Rahmen des verkaufsoffenen Sonntages in Rüttenscheid alle Geschäfte ab 13 Uhr geöffnet – bei uns ist es aber natürlich am schönsten! 😉

 Mit vorweihnachtlich herzlichen Grüßen

Das Team von Alex liest Agatha

*****

Was Sie schon immer über Akupunktur wissen wollten …

Am Mittwoch, den 13. November haben wir hier in der Buchhandlung drei Expertinnen für Akupunktur und Tradionelle Chinesische Medizin zu Gast. Im Rahmen einer deutschlandweiten „Woche der Akupunktur und Traditionellen Chinesischen Medizin“ stehen Ihnen Jeannette Schulz, Katja Schubert und Heike Böger von 17 bis 19 Uhr  Rede und Anwort zu allen Fragen und informieren Sie über die vielfältigen und auch vielfach erstaunlichen Behandlungsmöglichkeiten. Entsprechende, ausgesuchte einführende Literatur halten wir natürlich ebenfalls für Sie bereit.

Angesichts des traurigen Novemberwetters erwarten Sie neben den Empfehlungen zur Infektabwehr auch ein wärmender Tee und jede Menge Glückskekse 🙂 !

Wir freuen uns auf Sie!

CAM00220CAM00221

*****

Am 12. November wäre Loriot  90 Jahre alt geworden!

Wir gedenken seiner mit einer Fülle seiner zeitlos großartigen Werke und freuen uns besonders über den opulenten Bildband „Spätlese„, der sozusagen als Opus Magnum ein Fundus von 400 bisher unveröffentlichten Zeichnungen und Bildern ist. Absolut zu empfehlen gegen „November-Depression“!!!

CAM00226CAM00224

*****

Literatur-Nobelpreis 2013 für Alice Munro

Munro,Alice_07

Wir freuen uns sehr, dass die großartige kanadische Erzählerin Alice Munro den Preis erhalten hat – Ihre Erzählungen sind aus dem Leben selbst entstanden und gleichzeitig große Kunst!

Mehr Informationen zur Autorin und ihren Büchern finden Sie hier und die Bücher natürlich bei uns im Laden!

alicemunro

Fotokunst

Für alle Freunde der Fotokunst haben wir nun ein besonderes Buch im Sortiment – LovePeaceHope von Christoph Kniel und Ilja Mess.

LPH1

Die beiden Fotografen haben über 7 Jahre lang auf mehreren Reisen in Russland, Marokko und der Türkei fotografische Porträts von jungen Erwachsenen zusammengetragen und nun in diesem großartigen Bildband veröffentlicht.

Christoph Kniel hat sein Atelier in Rüttenscheid und wir freuen uns, dass wir das Buch präsentieren dürfen. Hier ein kleiner Vorgeschmack:

LPH2


Eine Auswahl an Bildern wurde auch bei zeit-online veröffentlicht:
http://www.zeit.de/gesellschaft/zeitgeschehen/2013-06/fs-kniel-mess-love-peace-hope

Suhrkamp

Seit einiger Zeit ist der Suhrkamp Verlag, einer der bedeutendsten Verlage Deutschlands, in den Schlagzeilen aufgrund von Streitigkeiten zwischen den Gesellschaftern. Es droht womöglich die Auflösung des Verlages so wie wir ihn kennen und schätzen. Um unsere Solidarität mit der jetzigen Geschäftsführung und deren Kampf für den Erhalt der Kulturvielfalt ohne „Shareholder Value“ zu signalisieren, haben wir uns der Aktion „Wir lieben Suhrkamp“ angeschlossen und dem Verlag zum 63. Geburtstag am 1. Juli ein ganzes Schaufenster gewidmet. Wir gratulieren zum Geburtstag und hoffen auf eine weitere langjährige Zukunft in der Tradition des Verlages!Weitere Informationen finden Sie bei Facebook https://www.facebook.com/wirliebensuhrkamp oder auf den online-Portalen von Zeit, Welt, Spiegel …

CAM00069-1

Wir lieben Suhrkamp1

CAM00068

Suhrkamp 3

Suhrkamp 002

Suhrkamp2

www.suhrkamp.de

 

Bücher gegen die Kälte!

Gerade sind bei uns ein paar wunderschöne Bücher eingetroffen, die das Winterwetter vielleicht ein bisschen erträglicher machen könnten!

»Neue Freuden, neue Kräfte«

Neues Blumenbuch

Zwei neue wunderschöne Insel-Bändchen – „Neue Freuden, neue Kräfte – Ermutigungen“ und Maria Sibylla Merians „Neues Blumenbuch„.

peterhase

Kaum zu glauben, aber Ostern naht und mit dem entzückenden Pop-Up-Bilderbuch von „Ostern mit Peter Hase“ von Beatrix Potter kann man sich garantiert eine Osterfreude machen!

Besonders empfehlen können wir auch den von Daniela Drescher wunderschön illustrierten „Sommernachtstraum“ – mit diesen Bildern kann man sich aus dem Winter herausträumen

Und für alle, die sich am liebsten nur die Decke über den Kopf ziehen wollen – „Reim dich nett ins Bett„!!!

Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie das Team von Alex liest Agatha!

*****

Am 14. März startet die Leipziger Buchmesse – hier können Sie sich informieren!

http://www.mdr.de/buchmesse/buchmesse-leipzig-vorschau100.html

Gleichzeitig startet eine bisher einzigartige Kampagne für die gesamte Buchbranche – wir sind auch dabei!

https://i2.wp.com/www.livendo.de/files/bannerfull_468x60.gif

Weitere Informationen finden Sie auf der Seite vorsichtbuch.de oder auch auf Facebook.com/vorsichtbuch

*****

Der deutsche Krimipreis 2013 wurde heute vergeben!

Als bester Krimi national wurde „Grenzfall“ von Merle Kröger (Ariadne Krimi 2012) ausgezeichet und als bester internationaler Krimi bekam „Stadt der Toten“ von Sara Gran (DroemerKnaur 2012) die Auszeichnung.

Eine großartige Wahl – geballte Ladung Frauen-Power!

Herzlichen Glückwunsch den beiden Preisträgerinnen!

Alle weiteren Infos finden Sie hier:

http://www.krimilexikon.de/dkp/13.html

*****

Mit einer revolutionären Neuigkeit starten wir in das Jahr 2013!

Das Buch 007

Jetzt neu: Das Buch – ein großartiger Text von Anthony McCarten – unser Beifall ist ihm sicher!

So neu und schon bei uns! 😉

*****

Wir wünschen allen Freunden der Buchhandlung Alex liest Agatha ein fröhliches und friedvolles Weihnachtsfest und ein glückliches, erfolgreiches und gesundes Jahr 2013! Wir machen jetzt eine kleine Weihnachtspause und freuen uns, Sie im neuen Jahr wieder begrüßen zu dürfen!

Wir haben für Sie eine hübsche Weihnachtskarte hinterlegt – einfach auf den Link klicken!

http://www.jacquielawson.com/viewcard.asp?code=3881901175935&source=jl999

Wir wünschen Ihnen allen eine schöne Adventszeit!

adventelfe

*****

Der Deutsche  Buchpreis 2012 ist vergeben!

Die Jury hat den Roman „Landgericht“ von Ursula Krechel ausgezeichnet. Bei uns ab Mitte nächster Woche wieder vorrätig!

http://www.deutscher-buchpreis.de/de/551543/

http://mediathek.daserste.de/sendungen_a-z/339944_druckfrisch/11855342_-landgericht-denis-scheck-spricht-mit-ursula

*****

Nächste Woche ist es wieder soweit – in Frankfurt trifft sich die Bücherwelt auf der Buchmesse. In diesen Tagen (10.-14.10.) stehen das Buch und die Literatur weltweit im Blickfeld. Als Gastland ist dieses Jahr Neuseeland mit vielen spannenden Autoren und Büchern vertreten, entdecken Sie z.B.

Katherine Mansfield oder Anthony McCarten

Eine tolle Übersicht bietet die Seite vom hr-Fernsehen – dort finden sich alle wichtigen Beiträge zum Geschehen auf der Buchmesse.

http://www.hr-online.de/website/specials/buchmesse2012/index.jsp?rubrik=72207&tl=rs

*****

Für alle Fans von John Irving – Ende September ist der neue Roman „In einer Person“ erschienen!

Reservieren Sie sich Ihr Exemplar hier!

Einen Vorgeschmack finden Sie hier – Leseprobe

John Irving  |  In einer Person  |  Roman, Hardcover Leinen, 736 Seiten | € (D) 24.90 / sFr 35.90* / € (A) 25.60

Die Shortlist für den Deutschen Buchpreis wurde veröffentlicht! Alle Details finden Sie hier:
http://www.deutscher-buchpreis.de/de/483040

*****

Gerade sind die 1. tollen Herbst-Neuerscheinungen aus dem Diogenes Verlag bei uns eingetroffen! Der neue Suter, der neue Markaris und ein neuer Arjouni – Krimigenuss für jeden Geschmack!

                                                      Martin Suters neuer Roman wurde sogar im heute journal vorgestellt und sehr empfohlen – Katia Simon hat ihn auch schon gelesen und ist ganz begeistert, ihre Buchempfehlung hier!

http://www.zdf.de/ZDFmediathek/beitrag/video/1717498/Martin-Suters-neuer-Roman#/beitrag/video/1717498/Martin-Suters-neuer-Roman

Am 21. September um 20 Uhr findet wieder eine Veranstaltung mit Brigitte Ebersbach und Susanne Nadolny in der Buchhandlung statt!

Wie die Liebe funktioniert …

Lesung am 21. September 2012, 20 Uhr in der Buchhandlung Alex liest Agatha

Gibt es eine Formel, nach der die großen Leidenschaften funktionieren? Gibt es eine
Strategie des Glücks? Autorinnen und Autoren wie Siri Hustvedt, Alex Capus oder
Flaubert liefern vielleicht die Antworten.
Enthalten im neuen blue note Band „Wie die Liebe funktioniert“.
Wir laden Sie herzlich ein, diesen Fragen gemeinsam mit Susanne Nadolny (Herausgeberin)
und Brigitte Ebersbach (Verlegerin) auf den Grund zu gehen.
Für Ihr leibliches Wohl wird wie immer gesorgt. Wir freuen uns auf Sie!

Freitag, 21. September 2012, 20 Uhr

Unkostenbeitrag: 7,50 €
Reservierung erbeten: Tel. 0201/423075
buch@buchalex.de

*****

Ab sofort können Sie uns auch auf Facebook besuchen! 🙂

https://www.facebook.com/pages/Alex-liest-Agatha/373681036038586

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: